. .

 

 Herzlich willkommen!

 Schön, dass Sie da sind.

Steinschlag! Was tun?

Schon ein kleiner Steinschlag kann die Struktur der Scheibe so stark beeinträchtigen, dass sie im schlimmsten Fall reißt und ausgetauscht werden muss. Damit das gar nicht erst passiert, kommen Sie  Sie besser gleich zu uns. 

 

  • Reparatur statt Austausch (geringfügige Glasschäden an der Windschutzscheibe können ohne Ausbau repariert werden)
  • Schnell und zuverlässig
  • Stabiles und sicheres Ergebnis
  • Kostenlos – Bei bestehender Teilkasko-Versicherung wird die Reparatur in der Regel von fast allen Versicherungen vollständig bezahlt (Wir rechnen dirket mit der Versicherung ab)

Voraussetzungen für die Reparatur der Scheibe:

  • Der Schaden darf nicht größer sein als ein 2-€-Stück
  • Der Schaden muss mindestens 10 cm vom Rand entfernt sein
  • Der Schaden darf nicht im Sichtfeld des Fahrers liegen

Wenn eine Reparatur nicht möglich ist, tauschen wir Ihre Windschutzscheibe schnell und kostengünstig aus (bei Teilkasko-Versicherung fallen bei vielen Versicherungen nur die Kosten für die Selbstbeteiligung an).

   ____________________________________________________________________________________________

Damit Sie sich eine Vorstellung davon machen können, wie eine Steinschlagreparatur durchgeführt wird, nachfolgend eine Beschreibung der Arbeitsschritte:

  • Die Reparatur eines Steinschlagschadens beginnt mit der sorgfältigen Reinigung der Bruchstelle von Schmutz und losen Glassplittern.
  • Danach wird der Werkzeughalter mit dem Sauger so an der Scheibe befestigt, dass der Injektor über der Einschlagmitte ist und das Reparaturharz in der Schadstelle eingepresst werden kann. Durch die Möglichkeit, Druck und Vakuum auf die Schadstelle auszuüben, wird die gesamte im Glasbruch befindliche Luft abgesaugt, und die Schadstelle durch Einpressen des Reparaturharzes ausgefüllt. Durch die Eigenschaften des Spezialharzes wird die Schadstelle wieder klar und durchsichtig.
  • Danach wird das Spezialharz mit einer UV-Lampe in etwa 5 Minuten ausgehärtet.
  • Die Reparaturstelle wird an der Oberfläche geglättet und mit Politur nachbehandelt.

Danach ist Ihre Scheibe wieder stabil. 

 

Ihre Ansprechpartner

Herr Michael Thiel
KFZ-Meister

Tel.: 06154 / 63 585
Fax: 06154 / 63 58 60
Email schreiben
Unsere Anschrift

Autohaus Bermond GmbH
Röhrstr. 10-12
64372 Ober-Ramstadt
Telefon: 0 61 54 / 6 35 85
Fax: 0 61 54 / 63 58 60
E-Mail: info(at)autohaus-bermond.de

Anfahrt/Routenplaner